Immer mehr Stühle in mittelständischen Chefetagen bleiben leer.

Nachfolgemonitor

Unternehmensnachfolgen im Mittelstand

31%

der Unternehmer/innen sind schon 60+

.

500.000+

Unternehmen suchen eine Nachfolge

.

22%

Frauenanteil bei den Übernehmenden

.

Nachfolgemonitor

Nachfolgemonitor 2021

Studie über die Entwicklung der Unternehmensnachfolgen im Jahr 2020

07.10.2021: Prof. Frohwerk und Prof. Kruppe präsentieren Ergebnisse aus dem Nachfolgemonitor und dem Schwesterprojekt Erfolgsfaktoren auf der 37. EBES Konferenz in Berlin (online), in Koopertion mit GLO und FOM.

Verdopplung der Unternehmer/innen ab 65 bis 2023

Rückblick - Nachfolgemonitor 2020:

Verdopplung der Unternehmer/innen im Übergabealter bis 2023

Drastische Zunahme des Bedarfs an Nachfolgelösungen in den neuen Bundesländern erwartet

In den neuen Bundesländern gab es im Septmber 2018 mehr als doppelt so viele Unternehmer/innen, die 60 Jahre oder älter waren wie solche, die bereits 65 oder älter waren. Da es für viele Unternehmer/innen bereits jetzt schwierig ist, eine/n Nachfolger/in zu finden, ist davon auszugehen, dass sich diese Situation weiter deutlich verschärfen wird.


Projektpartner

Der Nachfolgemonitor ist ein Kooperationsprojekt vom Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e.V. (VDB), der Creditreform Rating AG und dem KCE KompetenzCentrum für Entrepreneurship & Mittelstand der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Holger Wassermann

Was wird aus dem Aufbau Ost, wenn die Nachfolger/innen fehlen?

Prof. Dr. Holger Wassermann
Projektleiter, KCE

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen, Kritik? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.